Jetzt unverbindlich anfragen:

030 - 310 045 07

Steuervorteile: Verringern Sie Ihre Steuerlast!

Sie möchten den maximalen Vorteil aus Ihrer Kapitalanlage ziehen? Wählen Sie eine Anlage, die Steuervorteile mit sich bringt – etwa eine Immobilie. Ich berate Sie zu Ihren Möglichkeiten, in den nächsten 10-12 Jahren bis zu 30% Ihrer Steuerlast legal in Vermögen umzuwandeln.

Eine kleine Rechenaufgabe für Sie: Ermitteln Sie den Betrag, den Sie z.B. dieses Jahr oder im vergangenen an Einkommensteuer, Kirchensteuer und Solidaritätszuschlag gezahlt haben. Nehmen Sie davon ein Viertel und multiplizieren diesen Betrag mit 10. Stellen Sie sich vor, dass dieser vermutlich ansehnliche Betrag Ihnen zusätzlich zur Verfügung steht … Was würden Sie damit anfangen?

Es ist ganz einfach: mit Hilfe einer Sanierungs- oder Denkmahlschutzimmobilie legen Sie den Grundstein für zusätzliches Vermögen, das Ihre Unabhängigkeit erweitert. Das günstige Finanzierungsumfeld hilft Ihnen zusätzlich! Die Einnahmen aus Miete und ersparter Steuern tragen Zins und Tilgung. Bereits nach 12 Jahren kann Ihre Immobilie zu 40% bis 50% entschuldet sein, ohne dass Sie zusätzliche Liquidität aufwenden müssen. Ich erstelle Ihnen gerne Ihre individuelle Beispielrechnung. Nutzen Sie die Steuervorteile von Kapitalanlagen!

Reduzieren Sie Ihre Steuerlast – vereinbaren Sie einen Beratungstermin!

Telefon:  030 - 310 045 07

Sparschwein steht auf dem Boden

Wir von Hanemann Finanz-Concept beraten Sie gerne zur Denkmal- und Sanierungs-AfA. Hier finden Sie eine Auswahl aktueller Angebote.

Wo fließen Ihre Steuern hin?

Wissen Sie, wie viele Steuern Sie genau bezahlen? Je nach steuerpflichtigem Einkommen und ob Sie allein oder gemeinsam mit Ihrem Ehepartner veranlagt werden, kann die Steuerlast in der Spitze bis über 44% Ihres steuerpflichtigen Einkommens einnehmen. Oft kommt noch die Kirchensteuer hinzu.

2016 wurden Ihre Steuern in der Bundesrepublik unter anderem für Folgendes verwendet:

  • Zuschüsse zu laufenden Rentenzahlungen: 93,3 Mrd. €
  • Verteidigung: 34,3 Mrd. €
  • Schuldendienst: 25,2 Mrd. €

Diese Summen stellen insgesamt fast die Hälfte der Ausgaben im Bundeshaushalt dar!

Problem: Sie als aktiver Erwerbstätiger profitieren davon nicht. Insbesondere die Zuschüsse zu laufenden Rentenzahlungen werden in den kommenden Jahren weiter steigen.

Wenn Sie Ihr erwirtschaftetes Einkommen zu Ihren Gunsten nutzen und damit Steuern sparen möchten, lassen Sie sich von mir beraten!

Bauen Sie sich aus Mieteinnahmen und Ihrer Steuerlast zusätzliches Immobilienvermögen auf. Rufen Sie an!

Telefon:  030 - 310 045 07

Um Ihnen auch in Zukunft das best­mögliche Nutzungs­erlebnis auf dieser Website bieten zu können, möchten wir Tracking-Dienste wie z. B. Google Analytics aktivieren, die Cookies nutzen, um Ihr Nutzer­verhalten anony­misiert zu speichern und zu analysieren. Dafür benötigen wir Ihre Zustimmung, die Sie jederzeit widerrufen können.
Mehr Informationen über die genutzten Dienste erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.